Behandlung in gewohnter Umgebung

Für eine stressfreie Behandlung Ihres Tieres, komme ich zu Ihnen nach Hause.

Bei der Behandlung in der gewohnten Umgebung kann sich Ihr Tier einfacher konzentrieren und sich dabei besser entspannen.

Warum Physio und für was ist sie gut?

Physio kann in vielen Bereichen eingesetzt werden. Egal ob für einen allgemeinen Check oder bei Krankheit (akut oder chronisch), Verletzungen, vor oder nach Operationen, Verbesserung des Körpergefühls, Wohlfühlmassagen etc.

Bestandteile der Physio: Mobilisierung von Gelenken, Faszien, Muskeln, Sehnen und Bänder. Lösen von Verklebungen und Verspannungen. Dazu gehören auch (wenn angebracht) Dehnungen und Traktionen. Steigerung des Stoffwechsels und Durchblutungsförderung. Durch die Behandlung kann der Heilungsprozess positiv unterstützt und beschleunigt werden u.v.m.

  • Manuelle Therapien

  • Wärme- und Kältebehandlungen

  • Massagetechniken

  • Lymphdrainage

  • Narbenbehandlungen

  • Schmerztherapie

  • Koordinationstraining

  • Wellness

Einige Beispiele:

  • Degenerative Veränderungen

  • Probleme des Bewegungsapparates

  • Wirbelsäulenerkrankungen

  • Neurologische Störungen

  • Muskuläre Thematiken

  • Muskelaufbau

  • Bewegungseinschränkungen

  • Prophylaxe (Checks vom Welpen bis zum Senior)

  • Altersbeschwerden

  • Begleitung von Sport- oder/und Diensthunden, um die Gesundheit und Mobilität optimal zu unterstützen und zu erhalten

 

Durch die Behandlung wird der gesamte Organismus mitbehandelt. Daher ergibt sich auch eine positive Wirkung auf die Psyche des Tieres.

Bitte beachten Sie:

Die Physio ersetzt nicht den Besuch beim Tierarzt!

Optimale Ergebnisse werden erzielt, wenn Tierarzt, Besitzer und Hundephysios zusammenarbeiten.

Gönnen Sie Ihrem Tier nach der Behandlung Ruhe. Keine sportlichen Aktivitäten, wildes Spiel etc.

Mindestens einen Tag vor und einen Tag nach der Behandlung keine Impfungen oder Entwurmung durchführen.

Kosten: 120.00 CHF pro Stunde